Absolv bin ich Gaudeamus igitur Neues Würzburger Lied
Altes Würzburger Lied Hier sind wir versammelt Oh alte Burschenherrlichkeit
Auf, Absolvias brave Söhne Ich schieß den Hirsch Sonntag früh im Frankenland
Bundescantus Absolvia Würzburg Im Krug zum grünen Kranze Vom hohn Olymp herab
Ein Heller und ein Batzen Inhaltsverzeichnis, altes Kommersbuch Wo ein reicher Blütengarten
Farbenlied Absolvia Würzburg Nehmt Abschied Brüder Wohlauf die Luft geht frisch und rein
Inhaltsverzeichnis,
altes Kommersbuch

Alt Heidelberg, du feine
Auf, Freunde, auf

Burschen heraus
Brüder, was jubelt ihr lustig
Crambambuli, das ist der Titel

Das schwarzbraune Bier

Der Papst lebt herrlich

Der Sang ist verschollen
Die deutsche Arbeit
von vorne
von hinten

zum Zeitvertreib
am Unterleib

von vorne

von hinten

zum Zeitvertreib
am Unterleib

u. s. w.
Dort wo der Rhein
Ein niedliches Mädchen

Es liegt eine Krone
'
Es saßen beim schäumenden

Froh und frei
Gaudeamus igitur
Grad aus dem Wirtshaus
Hier lagern wir

Hier sind wir versammelt

Hört ihr nicht den Ruf erklingen
Ich hab mich ergeben
Ich schieß den Hirsch
Im Krug zum grünen Kranze
Im schwarzen Walfisch
Keinen Tropfen im Becher m
ehr
Krapülinski
Mein Lebenslauf ist Lieb and Lust
Nennt man mir drei Wunderdinge

Nun leb wohl, du kleine Gasse

0 alte Burschenherrlichkeit
0 wonnevolle Jugendzeit
Seit der Herr Anakreon

Sind wir nicht zur Herrlichkeit

Sind wir vereint zur guten Stunde

Sitz ich in froher Zecher Kreise

Sonntags früh im Frankenland
Stimmt an mit hellem hohen Klang
Stoßt an nun, ihr Brüder
Studentenlust am schönen Rhein
Und hörst du das mächtige Klingen

Und wenn sich der Schwarm
Vom hoh’n Olymp herab
Von allen den Mädchen
Warum sollt im Leben
Was die Welt morgen bringt
Wenn der Begeist’rung heilge Feuerlohe
Wie glüht er im Glase
Wo ein reicher Blütengarten
Wohlauf, die Luft geht frisch und rein